logo st benedikt

Frauenfrühstück

Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück am Mittwoch, 15. Februar ins Pfarrhaus Obertheres. Ab 8.15 Uhr steht ein reichhaltiges Frühstückbuffet zum Verzehr bereit. Um 9.00 Uhr steht das Thema „Vorsorge für Unfall, Krankheit und Alter durch Vollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung" im Mittelpunkt. Thomas Jakob vom Caritasverband für den Landkreis Haßberge e.V., Fachstelle für pflegende Angehörige wird uns das Thema inhaltlich entfalten.

Vor dem Frauenfrühstück sind alle um 7:30 Uhr herzlich zum Morgengottesdienst in der Marienkapelle in Obertheres willkommen.

Auf rege Teilnahme freut sich Bernd Wagenhäuser, i.A. Team

Die frohe Botschaft erleben – Ostergarten 2023 - vom 22.Februar bis 10.April

Liebe Freunde und Besucher des Ostergartens im Bibelturm in Hassfurt, wir freuen uns, in diesem Jahr den Ostergarten wieder in seiner gewohnten Form im Unteren Stadtturm präsentieren zu dürfen. Termine sind ab 09.Januar 23 buchbar: www.bibelwelten.de/startseite/projekte/ostergarten/fuehrungen/

Auf ein gutes und gesundes Wiedersehen!

Ihr Ostergarten-Team

Herzliche Einladung zum Weltjugendtag 2023 in Lissabon

Mitfahren können 70 junge Erwachsene aus den Diözesen Bamberg und Würzburg. Das Teilnahmealter liegt zwischen 16 und 27 Jahren.

Die gesamte Reise wird für junge Menschen aus dem Erzbistum Bamberg und Bistum Würzburg geplant und durchgeführt von:

  • Jugendamt der Erzdiözese Bamberg
  • Kirchliche Jugendarbeit im Bistum Würzburg
  • BDKJ-Diözesanverband Bamberg

Anmeldeschluss: 09. April 2023
Reisepreis: ca. 500 €
Der Preis ist vorläufig und unter anderem von der Zuschusslage abhängig. 

 

Die Diözesanstelle Berufung & Lebensorientierung bietet bietet zwei Coaching-Angebote mit dem Berufungscoaching WaVe® an.

Coaching-Woche auf der Insel Norderney vom 23. - 27. Januar 2023:
https://berufung-lebensorientierung.bistum-wuerzburg.de/aktuelles/termine/va-detail/inselzeit-mit-dem-berufungscoaching-waver/

Coaching-Wochenende im Gästehaus der Abtei Münsterschwarzach vom 05. - 07. Mai 2023 :
https://berufung-lebensorientierung.bistum-wuerzburg.de/aktuelles/termine/va-detail/was-willst-du-wirklich-vom-leben-2/

Diözese Würzburg KdöR, Bischöfliches Ordinariat Würzburg, Hauptabteilung Seelsorge
Diözesanstelle Berufung & Lebensorientierung
Referat Geistliches Leben
Ottostraße 1, 97070 Würzburg
Telefon 0931 386-63 717
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.berufung-lebensorientierung.bistum-wuerzburg.de

 

Seit 20 Jahren gibt es die Kleideraktion "Meins wird Deins", bei der Kinder und Erwachsene wie St Martin Kleidung teilen können. 

Jeder kann mitmachen. Nu sehr gut erhaltene Kleidung soll geteilt werden.

Weitere Infos unter "Meins wird Deins". 

 

Bei Kirche denken viele an Gottesdienste oder die Amtskirche. Kirche bietet aber weit mehr. Eine Vielzahl von Angebote stehen zur Verfügung . Ein interessantes Kirchenvideo zeigt auch die anderen Seiten von Kirche. Viel Spaß beim Entdecken! Diakon Bernd Wagenhäuser

 

Kiliani Wallfahrtswoche

Wie in jedem Jahr gedenken wir im Juli unserer Bistumspatrone Kilian, Kolonat und Totnan, die vor über 1.300 Jahren hier im Frankenland den christlichen Glauben verkündet haben. Lassen wir uns auch in diesem Jahr wieder durch ihr Glaubenszeugnis ermutigen und stärken.

Weitere Informationen unter: https://kiliani.bistum-wuerzburg.de/ 

Der Krieg in der Ukrainie ist eine humanitäre Katastrophe.  Mehrere Millionen Menschen fliehen und suchen einen sicheren Ort. 

In ganz Deutschland organisiert die Caritas die Versorgung von Flüchtlingen. Alle sind zu konkreter Hilfe aufgerufen.

Hier können Sie helfen.

Digitale Zeichen für den Frieden

Tipps für´s Helfen

Ticker zur Ukraine Hilfe

Wer sich engagiert, setzt ein Zeichen für Menschlichkeit. Und das tun immer mehr: Viele spenden für die Versorgung der Flüchtlinge in der Ukraine und Polen.

Danke für alles Engagement, Ihre Spende, Ihr Gebet.

Diakon Bernd Wagenhäuser, im Namen aller Seelsorger 

Herzliche Einladung zu diesen Exerzitien. Geistliche Übungen sind eine Lebenspraxis mit reicher Tradition.

Sie helfen, in den vielfältigen Anforderungen des Lebens und in Ihren Glaubensfragen Räume und Zeiten zu schaffen für geistliches Wachsen.

Sich täglich eine Auszeit gönnen, schöpferische Ruhe genießen, ein Bibelwort betrachten, beten: das sind Grundelemente von Exerzitien. Sie helfen, sich neu zu orientieren und das Suchen nach Gottes Spuren im eigenen Leben einzuüben. Wir laden Sie ein, dies mit unserer Hilfe auszuprobieren.

Die ökumenischen Alltagsexerzitien online 2022 finden vom 7. März bis 10. April statt.  

Weieter Infos und Anmeldung: hier

Viel Freude und Erfolg bei Ihren Alltagsexerzitien

wünscht Diakon Bernd Wagenhäuser, im Namen aller Seelsorger 

Es ist noch eine Weile hin bis zum Start der Fastenaktiion "7 Wochen Ohne“. Für eine Einstimmung ist es nicht zu früh. Es geht um: „Üben! Sieben Wochen ohne Stillstand“.

Damit steht ein durchaus provokatives Motto der evangelischen Fastenaktion zur Verfügung. "Üben" - da fällt einem sicher so manches ein. Höher, schneller, weiter? Immer besser werden?

"Sieben Wochen ohne Stillstand.“ Auch das kann man unterschiedlich verstehen. Wer Interesse hat an dieser Fastenaktion kann sich hier anmelden. 

 Viel Freude beim "Üben - ohne Stillstand"!

Ihre Seelsorger 

 Live-Stream Gottesdienst zur Errichtung des Pastoralen Raumes Haßberge West“

Einladung 

Sonntag, 30. Januar 2022

um 15:00 Uhr

aus der Ritterkapelle in Haßfurt

Weitere Infos unter WWW.PFARREIHASSFURT.DE

Live-Sztream_QR-Code.png

Die Pfarreiengemeinschaft Theres bildet zusammen mit den PGs Aidhausen/Riedbach, Hofheim und Haßfurt den neuen Pastoralen Raum Haßberge West.

 

Karte Pastoraler Raum Haßberge West

Am Samstag, 24. Oktober hat Bischof Franz Jung die neuen Pastoralen Räume feierlich errichtet und gesegnet.

Liebe Ministranten, liber Oberministranten, liebe Verantwortliche in den Pfarrgemeinden für die Ministrantenarbeit!

header Homepage

Alle Ministrantinnen und Ministranten sind 2022 zu einem besonderen Angebot eingeladen. Vom 17. bis 19. Juni findet in Münsterschwarzach das Festival für alle Minis aus der Diözese Würzburg statt. Geplant ist, dass wir auch mit Minis aus der PG Theres teilnehmen.

Weitere Infos zu diesem besonderen Festival "Wellenbrecher" findest du HIER. 

Auf regen Zuspruch hofft Diakon Bernd Wagenhäuser und das gesamte Seelsorgeteam 

 

­