logo st benedikt

Weltgebetstag der Frauen "Glaube bewegt" - Vorbereitungstreffen

Am 28. Januar 2023
Weltgebetstag der Frauen - „Glaube bewegt“
Vorbereitung auf den Weltgebetstag 2023
Gastgebendes Land: Taiwan

Was fällt Ihnen zum Land Taiwan ein? „Made in Taiwan“ als Qualitätsmerkmal; Konflikte mit China …?
Seit Jahrzehnten ist das Land ein Spielball im Streit der Supermächte. Es ist international isoliert und wird von der Weltgemeinschaft nicht anerkannt. Trotzdem leistet Taiwan seinen Beitrag zum Wohl der Welt in den Bereichen Landwirtschaft, Technologie, Medizin und humanitäre Hilfe.
Trotz angespannter politischer Lage laden uns die Komitees der taiwanesischen Christinnen ein mit Ihnen den Glauben bewegt zu feiern.

Neben aktuellen Informationen zu Land und Leuten wollen wir auch die Bibelstelle dieses Gottesdienstes, Eph 1,15-19 betrachten und uns fragen, was sie für unsere heutige Zeit bedeuten kann.
Bewegende Lieder bringen uns die Kultur Taiwans näher. Lassen wir uns bewegen!

„Ping an“ - Friede sei mit uns allen! Mit diesem Gruß und Wunsch freuen wir uns auf die Vorbereitungsseminare an verschiedenen Orten der Diözese und auf die gemeinsame Feier des Weltgebetstags am 3.3.23.

 

Studientag
Für den Raum Haßberge
In Zusammenarbeit mit dem Dekanatsbüro Haßberge

Datum: Sa 28.01.2023, 14:00 - 17:30 Uhr
Ort: Kath. Pfarrsaal Eltmann-Limbach
Anmeldung an: Dekanatsbüro Haßberge
Tel. 09521/619 611
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten: kostenfrei (für Getränke wird gesorgt, bitte Kuchen mitbringen)
Anmeldefrist: bis Mo 12.12.2022

Bitte diese Information auch an alle Weltgebetstags-Teams vor Ort weiterleiten. Vielen Dank.

Viele Grüße aus dem Dekanatsbüro Haßberge

 

­